Bilder und Geschichten

Metapher: Kampf der Wölfe

„Die Sonne war schon lange untergegangen und ein alter Indianer sitzt mit seinem Enkelsohn am Lagerfeuer. Beide lauschen dem Knistern der Flammen.

„Manchmal“, sagt der alte Indianer, „manchmal habe ich das Gefühl, dass in meiner Brust zwei Wölfe gegeneinander kämpfen.“ Er schaut seinem Enkelsohn tief in die Augen. „Der eine ist aggressiv, rachsüchtig und will zerstören. Der andere ist sanft, liebevoll und nimmt Anteil am Leben anderer.“

Der Junge sitzt eine ganze Weile still und schweigend da.“Welcher Wolf gewinnt den Kampf?“, will er wissen.

„Der Wolf“, sagt der alte Indianer und macht eine Pause, „den ich füttere.“

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.